Liebe geht durch den Magen – Kaffee beim ersten Date

Schaut man sich gängige Statistiken zum Thema Kaffee an, fällt eine besonders auf. Die beliebteste Unternehmung in Sachen Liebe bzw. beim ersten Date ist das Kaffeetrinken.

Statistik: Was würden Sie beim ersten Date unternehmen? | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

 

Italiener und die Liebe zu Kaffee

Du bist mit einem Italiener verabredet und dieser kommt zu spät? Kein Problem. Bestell dir einen Espresso und führe ein anregendes Gespräch mit der Barista. Nimm als Deutscher nicht alles so ernst und lasse den Italiener oder die Italienerin ihre Seele entfalten. Die italienische Mentalität ist eine ganz besondere – in der Liebe und auch in der Liebe zu Kaffee.

Italiener mögen Deutsche. Die Beziehung der Deutschen zu den Italienern wurde zum Beispiel 1882 in einem berühmten Gemälde von Friedrich Overbeck festgehalten.

Italia und Germania (Friedrich Overbeck)Das Bild zeigt zwei Frauen auf einer Terrassenbank vor einer Landschaft sitzend. Die linke hat dunkles Haar und trägt einen Lorbeerkranz, während das blonde Haar der rechten blumenumkränzt ist. Die Frauen sind einander freundschaftlich zugeneigt, halten die Hände. Ein Symbol für die damalige Entwicklung der beiden Staaten zueinander. 

Links geht der Blick in eine typisch italienische Landschaft mit Felsküste, während rechts eine gotisch aufragende deutsche Stadt erkennbar ist.

 

Zum ersten Date einen italienischen Kaffee

Selbst wenn das erste Date nicht mit einer Italienerin geplant ist. Ein italienisches Café ist immer einer der besten Orte für eine Verabredung. Nicht so verbindlich wie ein gutes Restaurant, in dem man bis zum Nachtisch bleiben sollte. Verbindlich genug, um sich nach 30 Minuten höflich wieder zu verabschieden. Und mit Sicherheit der allerbeste Ort sich zu verlieben: In den neuen Partner, in den Barista oder den besten italienischen Kaffee der Welt.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen